Likör aus Irland

 Irischer Likör: Ein...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Irischer Likör: Ein einzigartiger Genuss

Die Grüne Insel ist berühmt für ihren feinen Whiskey und ihr weltweit geschätztes Schwarzbier. Doch auch der irische Likör findet Liebhaber auf der ganzen Welt. So soll jeder Tropfen des herrlichen Getränks an die saftig-grünen Wiesen und die nebeldurchzogenen, beinahe mystisch wirkenden Wälder der Insel erinnern. Ein einzigartiger Genuss, nicht nur für den Geschmackssinn!
Der bekannteste Likör aus Irland ist der Irish Mist. Kein glücklich gewählter Name, zumindest für uns Deutschsprachige. Aber an Mist, dem man sich lieber entledigen möchte, erinnert dieser herrliche Likör keinesfalls. Stattdessen fängt das begehrte Getränk die feinen Aromen eines abgelagerten Whiskeys ein, kombiniert sie mit erlesenen Kräutern und dem süßen Geschmack von Heide- und Kleehonig. Dieser geschmeidige irische Likör ist eine Einzigartigkeit, der mit seinem außergewöhnlichen Geschmack, einer Kombination aus Whiskey und Met, für einen unvergleichlichen Genuss sorgt!

Carolans: Irlands beliebter Cream Likör

Während der Irish Mist Liebhaber von aromatischen Likören anspricht, begeistert der Carolans Irish Cream Likör mit einer sanften und cremigen Note. Dieser berühmte Likör aus Irland wird seit 1970 aus Whiskey, Heide- und Honigklee sowie frischer Sahne hergestellt. Den köstlichen cremigen Geschmack genießen Sie am besten auf Eis. Oder Sie kreieren mit dem herrlichen irischen Likör einen feinen Irish Coffee wie von der Grünen Insel!