Irland Motivpasta

 Irische Motivpasta für ein...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Irische Motivpasta für ein besonderes Pastagericht

Pasta ist vielleicht nicht das erste Gericht, dass Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an die Grüne Insel denken. Aber unsere irische Motivpasta bringt Ihnen trotzdem ein Stück Ihrer Lieblingsinsel nach Hause. Denn die leckeren Nudeln sind in tollen irischen Formen erhältlich: Süße Scharfe, die klassische Harfe oder Kleeblätter, die Ihnen ein bisschen Glück in die Küche zaubern.
Die irische Motivpasta kommt in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben daher. Für die grüne Farbe sorgt Spinatpulver, Karotten für das Orange und Tomate, Paprika und Rote Beete färben die roten Nudeln. Die Irland Motivpasta besteht dadurch aus natürlichen Inhaltsstoffen, die sogar für empfindliche Kindermägen geeignet sind. Und glauben Sie uns: Kinder lieben die bunten Nudeln in Schäfchen-Form! Da fällt Ihnen garantiert auch nicht mehr das Gemüse auf dem Teller auf.

So servieren Sie die Motivpasta aus Irland

Zur irischen Motivpasta können Sie alle erdenklichen Soßen servieren. Klassisch mit Tomaten, als Bolognese und leckere Carbonara. Auch als Nudelauflauf oder Nudelsalat macht sie die Pasta mit irischen Motiven gut.
Möchten Sie sich den Geschmack Irlands nach Hause holen, servieren Sie die Pasta mit Fisch oder einem Irish Stew anstelle der Kartoffeln. Auch eine Lachs-Sahnesoße ist eine leckere Möglichkeit, der Motivpasta einen irischen Beigeschmack zu verleihen.